Dienstag, September 28, 2010

„Bottle“: Beziehung zweier Welten

Link: Bottle

Ein wunderschöner Stop-Motion Kurzfilm.
Kirsten Lepore hat mit viel Mühe und Liebe diesen Kurzfilm erstellt, der bei Vimeo schon im Finale der Animations-Awards ist.
Toll gemacht, ich bin richtig gerührt!!

Auch wenn die Idee, bzw. die Art des Films nicht ganz neu ist, ist der dennoch toll geworden. :)


Share/Save/Bookmark

2 Kommentare:

sandbox hat gesagt…

Finde ich gut gelungen! Die Idee finde ich genial und die Figur ist lieb gewählt, die Moves im Sand sind spitzenmäßig!

Caroline Beier hat gesagt…

Hi Sandbox!
Das finde ich auch, man merkt richtig, dass viel Liebe drin steckt. :)
Hammer Video!

Technorati Profile